Degiro Main

Degiro Erfahrungen: Der Online Broker im Test

Regelmäßig testen wir Online Broker und teilen die Erfahrungen auf unserer Webseite. Heute wollen wir uns Degiro anschauen. Der Online Broker wirbt mit günstigen Handelskonditionen. Aber kann er seine Versprechen auch halten? Außerdem wollen wir erfahren, was hinter Degiro steckt und wie der Handel funktioniert. Zudem zeigen wir Anmeldung und Login.

Welche Vor- und Nachteile bringt Degiro mit? Abschließend schauen wir uns die Erfahrungen von anderen Nutzern an.

Alle wichtigen Fragen zum Online Broker wollen wir in diesem Check beantworten.

Degiro Logo

Testergebnis

AngebotKostenKundenservice
4-von-5-Sternen3,5 Sterne2 Sterne

Gesamt

Niederländischer Discount Broker mit gutem Angebot. Deutliche Abzüge beim Kunden Support.

3 Sterne

Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen handeln bei Libertex

  • Mehr als 200 Handelsinstrumente
  • PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
  • Lizenzierter und Regulierter Anbieter
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100€
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Libertex Logo

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen handeln bei Stormgain

  • Krypto Trading & Cloud Mining
  • Integrierte Wallet
  • Mobile Apps für Android & iOS
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Stormgain Logo

Erfahrungsberichte zu Libertex und Stormgain lesen.

Degiro Vor- und Nachteile

  • Regulierter Anbieter
  • breites Angebot an handelbaren Assets
  • teilweise niedrige Gebühren

  • wenige Zahlungsarten
  • Kunden Support dauert ewig
  • keine Kryptowährungen vorhanden
  • teilweise komplizierte und intransparente Kosten
  • kein Demokonto vorhanden
  • Handelsplattform bietet nur wenige Trading Tools

Was ist Degiro?

Degiro ist ein niederländischer Online Broker, der im Jahr 2008 gegründet wurde. Im Jahr 2013 wurde der Online Handel für Kunden in den Niederlanden gestartet, bevor man 2014 und 2015 in andere europäische Länder expandierte.

In kurzer Zeit wurde Degiro zu einem der größten Broker Europas. Mittlerweile zählt man 630.000 aktive Kunden.

Laut der Firmen Webseite lautet die Mission vom Online Broker, allen Anlegern bezahlbare und maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Dabei soll sich das Angebot an Anleger, Investoren und Trader richten.

Das Angebot bei Degiro

Der Online Broker bietet seinen Kunden Zugang zu den üblichen Handelsinstrumenten. Beispielsweise Aktien, CFDs, ETFs, Fonds, Futures und weitere.

Dafür stehen den Tradern verschiedene Handelsplätze zur Auswahl. Dabei natürlich die größten Börsen der Welt mit XETRA, NYSE, NASDAQ und LSE und nur einige zu nennen.

Das Angebot bei Degiro ist sehr umfassend. Jedoch kann man keine Kryptowährungen bei Degiro handeln. Das Angebot beschränkt sich auf die klassischen, oben genannten Handelsinstrumente.

Aktien und ETF Sparpläne kann man bei Degiro nicht erstellen. Derartiger Orders müssen manuell platziert werden.

Anmeldung und Login bei Degiro

Wer sich für den Online Broker entscheidet, der muss sich zunächst anmelden und ein Konto erstellen. Wie dies funktioniert zeigen wir in einer Schritt für Schritt Anleitung.

Schritt 1: Registrierung und Login bei Degiro

Zuerst müssen Sie auf die Webseite des Anbieters und dort auf Depotkonto eröffnen klicken. Danach müssen Sie eine E-Mail eintragen, einen Benutzernamen wählen und ein sicheres Passwort bestimmen.

Mit diesen Daten melden Sie sich zukünftig bei Degiro an.

Sie erhalten eine E-Mail mit einer Bestätigung. Sobald Sie ihre Anmeldung bestätigt haben, verlangt der Online Broker weitere Angaben von Ihnen.

Beispielsweise sind dies der vollständige Vor- und Nachname und eine Telefonnummer.

Des Weiteren benötigt der Online Broker noch das Geburtsdatum, den Geburtsort und die Staatsangehörigkeit.

Ebenfalls müssen Sie eine Wohnanschrift und eine Bankverbindung angeben.

Degiro Login und Anmeldung

Schritt 2: Verifizierung und Einzahlung

Nachdem Sie alle Daten zur Anmeldung angegeben haben, kommt der nächste Schritt. Hierbei kommt es zu einer Besonderheit.

Die Verifizierung wird direkt bei der Überweisung vorgenommen. Dafür nimmt Degiro die vorliegenden Bankdaten und vergleicht diese mit Ausweis und den Anmelde Daten.

Sobald die Verifizierung klappt wird das Konto freigeschaltet und mit Geld aufgeladen.

Schritt 3: Handel

Sobald das Geld auf ihrem Handelskonto verbucht wurde, können Sie mit dem Handel loslegen.

Degiro Handel

Hierzu suchen Sie nach dem Handelsinstrument, in das Sie investieren möchten. Eine Kauforder ist beim Online Broker sehr übersichtlich gestaltet. Man findest sich schnell zurecht und kann so problemlos handeln.

Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen handeln bei Libertex

  • Mehr als 200 Handelsinstrumente
  • PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
  • Lizenzierter und Regulierter Anbieter
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100€
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Libertex Logo

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen handeln bei Stormgain

  • Krypto Trading & Cloud Mining
  • Integrierte Wallet
  • Mobile Apps für Android & iOS
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Stormgain Logo

Erfahrungsberichte zu Libertex und Stormgain lesen.

Degiro Erfahrungen – Kosten & Gebühren

Kosten und Gebühren sind ein wichtiger Faktor bei der Online Broker Auswahl. Beispielsweise können zu hohe Kosten beim Handel die Rendite erheblich schmälern.

Degiro platziert sich im Vergleich zu anderen Anbietern als Low Cost Broker. Auf der Webseite des Online Brokers findet man eine Übersicht, wie sich die eigenen Gebühren im Vergleich zur Konkurrenz schlagen.

Degiro Kosten
Degiro Kostenvergleich

Die Übersicht zeigt die entstehenden Kosten beim Handel im Vergleich zu anderen Anbietern.

Dennoch sollte man sich nicht von der obigen Abbildung täuschen lassen. Natürlich zeigt das Bild, dass Degiro in vielen Bereichen günstiger ist als die Konkurrenz. Trotzdem sollte man sich bewusst machen, dass die Wahl der Börse und das Handelsinstrument die Gebühren beeinflussen können.

Eine genaue Übersicht zu Kosten und Gebühren findet man hier:

Preisverzeichnis Degiro

Insgesamt kommen wir zu dem Schluss, dass Degiro teilweise günstige Gebühren hat. Jedoch ist die Struktur der Gebühren sehr kompliziert und etwas intransparent. Es können leicht Extra Gebühren entstehen.

Gebühren für Aktien

Die Höhe der Gebühren für den Aktienhandel hängen auch hier vom Standort der Börse ab. Die Tabelle zeigt, welche Kosten an der jeweiligen Börse für einen Aktienhandel entstehen können.

BörseKosten
Deutschland – Xetra (Aktien)2,00 € + 0,018 %
Deutschland – Frankfurt (Aktien)7,50 € + 0,09 %
Deutschland – Frankfurt (Zertifikate)2,00 € + 0,11 %
USA0,50 € + 0,004 USD je Aktie
Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich , Großbritannien , Irland , Italien ,
Niederlande, Norwegen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien
4,00 € + 0,05 %
Kanada2,00 € + 0,01 CAD je Aktie
Australien, Hongkong , Japan, Singapur10,00 € + 0,06 %
Polen5,00 € + 0,16 %
Griechenland, Tschechien, Türkei, Ungarn10,00 € + 0,16 %
Kosten beim Aktienhandel

Gebühren für ETF

Deutlich einfacher fällt die Übersicht der Kosten beim ETF Handel aus. Zum einen gibt es kostenfreie ETF bei Degiro im Angebot. Die ETFs werden über Euronext Börsen oder XETRA gehandelt. Insgesamt stehen 200 gebührenfreie ETF zur Auswahl. Damit können Anleger auf ein breites Angebot zugreifen.

Zum anderen zahlt man für alle anderen ETF 2,00 € + 0,03% der Transaktionshöhe.

AngebotKosten
Kostenfreie ETF im Angebotkostenlos
Weltweit2,00€ + 0,03 %
Kosten beim ETF Handel

Unter den ETF Anbietern sind iShares, Lyxor, Vanguard und andere.

Gebühren für Investmentfonds

Ausgewählte Fonds sind ohne Gebühren bei Degiro. Die folgende Tabelle soll etwas Klarheit schaffen:

FondsKostenServicegebühren
FundShare Cash Fundskostenloskostenlos
Morgan Stanley Cash Fundskostenloskostenlos
Euronext Fund Service7,50 € + 0,1 %0,2%
Börsennotierte Investmentfonds7,50 € + 0,1 %
Kosten beim Fondshandel

Orderarten bei Degiro

Hier beschränkt sich Degiro auf die Standardvarianten. Die folgende Orderarten werden angeboten:

  • Market Order: Kauf oder Verkauf zum nächst möglichen Kurs
  • Limit Order: Kauf oder Verkauf zum angegebenen Kurs oder besser
  • Trailing Stop: automatische Anpassung vom Stop Loss in Prozent oder Betrag zum aktuellen Kurs

Handelsplattformen

Bei Degiro kommt der eigene WebTrader zum Einsatz. Kunden erhalten damit Zugang zu

  • Portfolio
  • Real Time Kursen
  • Marktnachrichten
  • Orders

Die Plattform kann am Desktop und auch am Tablet und Smartphone benutzt werden. Dabei ist der WebTrader sehr einfach und übersichtlich gestaltet. Kritik gibt es bei den Charts und Tools. Hier erwarten wir eigentlich mehr. Für Profi Trader ist dies wohl eher nichts.

Beispielsweise werden in den Charts nur grob die Kursverläufe dargestellt. Detaillierte Chart Analysen sind so nicht möglich.

Degiro App

Degiro bietet seinen Kunden den Zusatz einer mobilen App für Handy und Tablet. Zur Verfügung steht die Anwendung für iOS und Android.

Die App bekommt in den App Stores gute Bewertungen. Außerdem bekam die Anwendung in der Vergangenheit einige Auszeichnungen. Laut Degiro schätzen die Kunden die Übersichtlichkeit der App.

So gut wie alle Funktionen und Features stehen auch in der App zur Verfügung. Damit steht dem Handel von unterwegs nichts mehr im Weg.

Jedoch sollte man sich bewusst machen, dass intensive Chart Analysen an einem Handy eher unangebracht sind.

Degiro App

Zahlungsarten bei Degiro

Das Angebot der Zahlungsarten bei Degiro ist sehr überschaubar. Damit Sie ihr Handelskonto beim Online Broker aufladen können, stehen zwei Möglichkeiten zur Auswahl:

  • SEPA Überweisung
  • SOFORT

Dabei ist es wichtig, dass Sie Geld nur von registrierten Bankkonten einzahlen können, die auf ihren Namen lauten. Eine SEPA Überweisung benötigt in der Regel zwei bis drei Werktage. Die SEPA Überweisung ist fei von Gebühren und Kosten.

Bei Nutzung von SOFORT können Kosten entstehen. Jedoch geht dieser Weg der Einzahlung etwas schneller. Der Online Broker spricht davon, dass die Gelder innerhalb von 30 Minuten auf ihr Konto gebucht werden.

Auszahlungen bei Degiro können Sie ganz einfach über den Webtrader veranlassen. Klicken Sie hierfür im Konto auf „Ein-/Auszahlung“. Anschließend wählen Sie Auszahlungen und bestimmen den Betrag für die Auszahlung. Der Betrag wird innerhalb von 2 – 3 Werktagen auf ihr Referenzkonto gebucht.

Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen handeln bei Libertex

  • Mehr als 200 Handelsinstrumente
  • PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
  • Lizenzierter und Regulierter Anbieter
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100€
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Libertex Logo

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen handeln bei Stormgain

  • Krypto Trading & Cloud Mining
  • Integrierte Wallet
  • Mobile Apps für Android & iOS
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Stormgain Logo

Erfahrungsberichte zu Libertex und Stormgain lesen.

Erfahrungen und Meinungen anderer Nutzer

Meinungen anderer User können eine Hilfe bei der Auswahl eines Online Brokers sein. Jedoch sollte man nie das Hauptaugenmerk auf die Bewertungen anderen Anleger legen. Oft sind die Bewertungen subjektive Wahrnehmungen. Zudem geben Menschen eher eine Bewertung ab, wenn Ihnen etwas negativ auffällt, als anders herum. Dennoch möchten wir einen kurzen Blick auf einige Bewertungen bei Trustpilot werfen.

Hier schneit Degiro mit einer Bewertung von 4,2 Sternen mit gut ab.

Der beste Broker den ich bisher hatte (von gesamt 6). Der einzige nicht so erfreuliche Umstand ist die Negativrendite für nicht investiertes Kapital ab ca. 2.500€.

Da es sich um ein niederländisches Unternehmen handelt, dauert das ständige Überweisen auf ein anderes Konto zu lange um flexibel zu sein.

Friedrich auf Trustpilot

In diesem Beitrag erhält der Online Broker Lob. Trotzdem ist der User nicht gänzlich zufrieden.

In den letzten 2 Wochen bereits die 3 Störung. Keine An- und Verkauf möglichkeiten auf der Seite. Sehr schwach.

Patric Mueller auf Trustpilot

Dieser User geht noch einen Schritt weiter mit seiner Kritik. Bemängelt wird die Stabilität des Handels.

Kontakt & Kunden Support

In diesem Abschnitt wollen wir uns den Kunden Support bei Degiro ansehen. Ein schneller und reibungsloser Kundenservice kann in verschiedenen Fällen wichtig sein beim Online Handel und sollte nicht vernachlässigt werden.

Der Online Broker verweist auf seiner Webseite darauf, dass man bei sofortigen Antworten im Help Center nachschauen soll. Dies ist sehr ausführlich und kann durchaus einige Fragen schnell beantworten.

Des Weiteren stehen Kunden aber noch Telefon und E-Mail als Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung. Beispielsweise gibt es an Werktagen zwischen 08:00 und 17:30 Uhr unter +49 (0)69 365 065 457 einen deutschen Telefon Support bei Degiro.

Regulierung & Sicherheit

Degiro ist eine Investmentgesellschaft mit Sitz in den Niederlanden. Daher wird der Online Broker von der niederländischen Zentralbank (DNB) und der niederländischen Finanzaufsicht (AFM) kontrolliert.

Zudem werden Kundengelder nicht bei Degiro verwahrt. Die Einlagen der Kunden landen in Geldmarktfonds. Geldmarktfonds sind Investmentfonds, die mit so wenig Risiko wie möglich Geld anlegen.

Weiterbildung bei Degiro

Der Online Broker bietet seinen Kunden einen Bereich zur Weiterbildung. Dieser setzt sich aus der Investor´s Academy und Video Tutorials zusammen. In der Academy findet man verschiedene Lektionen zu Themen rund herum ums Handeln. Beispielsweise geht es um Themen wie „Was ist ein Broker“ oder „Was bestimmt den Wertpapierkurs?“

Weiterbildung bei Degiro

Klickt man auf ein Themengebiet bekommt man ein Video mit einfachem aber gut erklärten Inhalt präsentiert.

Weitere Video Tutorials gibt es unter dem Menü Punkt „Anlegen mit Degiro“. Ebenfalls gibt es hier einfach Videos zu Themen wie kaufe ich eine Aktie.

Das Angebot richtet sich an Anfänger, die noch nicht viel über Handel An Börsen wissen. Profi Trader oder erfahrene Trader lernen hier höchstens den besseren Umgang mit der Handelsplattform.

Fazit zu Degiro

Abschließend kommen wir zu unserem Fazit. Degiro hat bei uns einen ordentlichen Eindruck gemacht. Jedoch konnte uns der Online Broker nicht ganz überzeugen.

Beispielsweise bei den Kosten. Bei einigen Handelsinstrumenten sind die Gebühren beim Handel wirklich günstiger als bei vielen anderen Anbietern. Jedoch können immer wieder Gebühren entstehen, die man vorher nicht auf dem Schirm hatte. Insgesamt empfinden wir die Kosten und Gebühren als kompliziert und intransparent.

Außerdem mussten wir Abstriche bei der Handelsplattform machen. Diese ist zwar nett und übersichtlich, jedoch enttäuschen Charts und Trading Tools. Trotzdem bewerten wir es positiv, dass es eine mobile App gibt.

Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass man keine Kryptowährungen beim Online Broker handeln kann. Unserer Meinung nach gehören die digitalen Coins mittlerweile einfach zu einem guten Broker dazu.

Des Weiteren vermissen wir beim Online Broker auch ein Demokonto. Viele Anbieter haben diese Möglichkeit, sodass man einen Online Broker in Ruhe und ohne finanzielles Risiko testen kann.

Einen negativen Eindruck hat der Kunden Support hinterlassen. Kunden berichten hier über lange Wartezeiten.

Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen handeln bei Libertex

  • Mehr als 200 Handelsinstrumente
  • PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
  • Lizenzierter und Regulierter Anbieter
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100€
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Libertex Logo

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen handeln bei Stormgain

  • Krypto Trading & Cloud Mining
  • Integrierte Wallet
  • Mobile Apps für Android & iOS
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Stormgain Logo

Erfahrungsberichte zu Libertex und Stormgain lesen.

FAQ

Was ist Degiro?

Degiro ist ein niederländischer Online Broker. Dieser wirbt mit äußerst günstigen Konditionen beim Aktien und ETF Handel.

Warum ist Degiro so günstig?

Degiro beschränkt sein Angebot auf das wesentliche und versucht Prozesse so schlank wie möglich zu gestalten. So spart man sich Kosten, die man nicht an die Kunden weitergeben muss.

Wie sicher ist Degiro?

Degiro ist ein regulierter Anbieter, der von niederländischen Behörden überwacht wird. Außerdem werden Kundeneinlagen separat verwahrt und nicht mit den Firmenmitteln des Online Brokers vermischt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.