Scalable Capital

Scalable Capital Erfahrungen: Der Online Broker im Test

Scalable Capital ist ein deutscher Online Broker, der als Robo Adviser Schlagzeilen gemacht hat. Doch was steckt hinter dem Anbieter? Was kann man von diesem Online Broker erwarten. Wir haben uns Scalable Capital einmal genauer angesehen und haben den Test gemacht.

Beispielsweise beantworten wir die Frage, welche Handelsinstrumente man handeln kann. Außerdem haben wir uns die Sparpläne und den Robo Adviser angesehen.

Des Weiteren haben wir in unserem Check einen Blick auf die Kosten und Gebühren geworfen. Wir zeigen wie eine Anmeldung funktioniert und worauf man dabei achten muss. Zum Abschluss schauen wir, was Scalable Capital Kunden berichten.

Scalable Capital Logo

Testergebnis

AngebotKostenKundenservice
3 Sterne5 Sterne3 Sterne

Gesamt

Online Broker und Vermögensverwalter mit Robo Advisor. Günstige Konditionen aber ausbaufähiges Angebot.

3,5 Sterne

Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen handeln bei Libertex

  • Mehr als 200 Handelsinstrumente
  • PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
  • Lizenzierter und Regulierter Anbieter
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100€
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Libertex Logo

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen handeln bei Stormgain

  • Krypto Trading & Cloud Mining
  • Integrierte Wallet
  • Mobile Apps für Android & iOS
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Stormgain Logo

Erfahrungsberichte zu Libertex und Stormgain lesen.

Scalable Capital Vor- und Nachteile

  • günstige Handelskonditionen
  • einfache und übersichtliches Handlung

  • Mindesteinzahlung bei Robo Advisor 10.000 Euro
  • geringes Angebot beim Online Broker
  • schlechte Kundenbewertungen bei Vermögensverwaltung

Was ist Scalable Capital?

Scalable Capital ist ein deutscher Online Broker der eine digitale Vermögensverwaltung anbietet. Gegründet wurde das Unternehmen im Dezember 2014 von Florian Prucker, Erik Podzuzweit, Adam French und Prof. Dr. Stefan Mittnik.

Mittlerweile bereut der Online Broker rund 80.000 Kunden (Stand Juni 2020). Außerdem verwaltet man zurzeit mehr als 2 Milliarden Euro an Kundengeldern.

Für einen reibungslosen Service sorgen 130 qualifizierte Mitarbeiter, die Know How in der Finanzbranche gesammelt haben.

Scalable Capital setzt sich aus zwei Bereichen zusammen. Zum einen die digitale Vermögensverwaltung, welche man dem Robo Advisor zuordnen kann. Zum anderen betreibt man das klassische Geschäft eines Online Brokers, welches Kunden den Zugang zum selbstständigen Handel ermöglicht.

Das Angebot bei Scalable Capital

An dieser Stelle wollen wir uns einmal das Angebot anschauen. Wie eingangs bereits beschrieben, setzt sich das Angebot aus zwei Elementen zusammen. Online Broking und digitale Vermögensverwaltung.

Online Broking

Das Angebot beim Online Broking setzt sich lediglich aus Aktien und ETFs zusammen.

Beispielsweise hat man bei Scalable Capital die Wahl aus mehr als 4.000 Aktien. Dies sind Aktien aus aller Welt.

Welche Aktien gehandelt werden können kann man ganz einfach nachschlagen. Hierfür steht im Kundenbereich eine Suchfunktion zur Verfügung. Geben Sie einfach den Namen, Wertpapierkennnummer (WKN) oder die ISIN ein.

Neben Aktien bietet Scalable Capital auch den Handel mit mehr als 1.300 ETFs an. Welche ETFs gehandelt werden können, kann man ebenfalls per Suchfunktion herausfinden.

Robo Advisor

Mit dem Robo Advisor ist Scalable Capital Deutschlandweit bekannt geworden. Als einer der ersten Anbieter in diesem Segment, ist die automatische, digitale Vermögensverwaltung ein Kernelement im Angebot.

Dabei setzt man in der Vermögensverwaltung ausschließlich auf kostengünstige ETF. Diese bilden bis zu 12.500 Einzelwerte aus rund 90 Ländern ab. Es wird in alle wichtigen Anlageklassen investiert. Darunter sind Aktien, Staatsanleihen, Unternehmensanleihen, Rohstoffe und Immobilien. Dadurch gelingt eine breite Diversifizierung.

Im folgenden Video erklärt Scalable Capital seine Strategie genauer.

Die Mindestanlage bei der Vermögensverwaltung beträgt 10.000 Euro.

Wie erstellt Scalable Capital eine Strategie für mich?

Nach der Anmeldung werden dem Anleger neun Fragen zu Anlagezielen, Wertpapierkenntnissen, der persönlichen Risikobereitschaft und den finanziellen Verhältnissen gestellt. Dies sind die Fragen:

  1. Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrer Anlage?
  2. Was ist Ihr Anlagehorizont?
  3. Kapitalmärkte sind schwankungsanfällig. Welcher Wertverlust macht Sie nervös?
  4. In welchen Anlagen haben Sie Kenntnisse und/oder Erfahrungen?
  5. Mit welchen Finanzdienstleistungen sind Sie vertraut?
  6. Wie hoch ist Ihr Netto-Monatseinkommen?
  7. Wie hoch sind Ihre gesamten monatlichen Ausgaben?
  8. Wie hoch ist Ihr frei verfügbares Vermögen?
  9. Wie lange reichen Ihre Reserven, um Ihre laufenden Ausgaben und Verpflichtungen zu decken?

Daraus ergibt sich ein erster Vorschlag als Anlagestrategie.

Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen handeln bei Libertex

  • Mehr als 200 Handelsinstrumente
  • PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
  • Lizenzierter und Regulierter Anbieter
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100€
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Libertex Logo

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen handeln bei Stormgain

  • Krypto Trading & Cloud Mining
  • Integrierte Wallet
  • Mobile Apps für Android & iOS
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Stormgain Logo

Erfahrungsberichte zu Libertex und Stormgain lesen.

Welche Börsenplätze stehen zur Auswahl?

Bei Scalable Capital steht nur ein Börsenplatz zur Verfügung. Dieser ist Gettex, em Börsenplatz der Bayerischen Börse AG. Die Handelszeiten sind werktags von 08:00 bis 22:00 Uhr.

Kunden von Scalable Capital zahlen auf Gettex keine Maklercourtage und kein Börsenentgelt.

Scalable Capital Erfahrungen – Kosten & Gebühren

Hier muss man wieder zwischen den beiden Angeboten Brokerage und Vermögensverwaltung trennen.

Wer den Online Broker Service nutzt, muss sich auf folgende Kosten einstellen:

ArtKosten
Konto Free Broker0,00 €
Konto Prime Broker2,99 € pro Monat, bei jährlicher Zahlweise
Konto Prime Broker Flex4,99 € pro Monat
Trading 0,99 € pro Trade, nur beim Konto Free Broker, sonst keine Kosten
Depotgebührenkeine
Fremdkostenpauschalekeine
Börsengebührenkeine
Gebühren beim Online Broker

Die Gebühren für die Vermögensverwaltung fallen etwas anders aus:

ArtKosten
Servicegebühr0,75 % p.a.
durchschnittliche Fondskosten0,15 % p.a.
Depotkostenkeine
Provisionenkeine
Ausgabeaufschlägekein
Gebühren bei der Vermögensverwaltung

Zahlungsarten bei Scalable Capital

Die Möglichkeiten zur Ein- und Auszahlung bei Scalable Capital sind überschaubar.

Einzahlungen können einfach im Kundenbereich über den Punkt „Zahlungen“ eingeleitet werden. Per Überweisung oder SEPA Lastschrift werden die Zahlungen an das Verrechnungskonto bei der Baader Bank geschickt.

Ebenfalls im Kundenbereich können die Auszahlungen veranlasst werden. Der Auszahlungsprozess kann zwischen 4 und 7 Bankgeschäftstage dauern.

Es fallen keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen an.

Kontoarten bei Scalable Capital

Als Kunde von Scalable Capital hat man beim Online Broking die Wahl aus drei verschiedenen Kontoarten.

  • Free Broker
  • Prime Broker
  • Prime Broker Flex
Kontoarten Scalable Capital
Free BrokerPrime BrokerPrime Broker Flex
Trading0,99 € pro Tradekostenloskostenlos
Alle Aktien
Alle ETFs
Alle Fonds
Ordervolumenab 250 Euroab 250 Euroab 250 Euro
Sparpläneein Sparplan kostenlosUnbegrenztUnbegrenzt
Weitere Sparpläne0,99 € / Sparplan / Monatkostenloskostenlos
Alle ETFs sparplanfähig
Jederzeit Sparrate ändern
Jederzeit Sparplan pausieren
Monatliche Sparrate ab 25 Euroab 25 Euroab 25 Euro
Kontoarten bei Scalable Capital

Free Broker

Bei Free Broker gibt es keine monatlichen Kosten. Jedoch zahlen Sie pro Trade 0,99 Euro. Es gibt bei diesem Konto einen Sparplan kostenlos, jeder weitere kostet ebenfalls 0,99 Euro.

Dieses Konto passt zu allen, die wenig handeln wollen, beziehungsweise nur einen Sparplan benötigen.

Prime Broker

Wer etwas mehr handelt, für den könnte das Konto Prime Broker interessant sein. Für 2,99 Euro im Monat bekommt man jeden Sparplan kostenlos. Auch alle anderen Orders sind kostenlos.

Die Kosten belaufen sich auf 2,99 Euro pro Monat. Allerdings kommt man nur in den Genuss, wenn man vorab für 12 Monate die Summe bezahlt. Dadurch bindet man sich quasi 12 Monate. Insgesamt spart man aber bei diesem Modell 40% gegenüber dem Prime Broker Flex.

Prime Broker Flex

Hier gibt es die gleichen Handelskonditionen wie bei Prime Broker. Der einzige Unterschied ist die höhere Flexibilität und die monatliche Zahlung in Höhe von 4,99 Euro.

Hier noch einmal die Kosten und Zahlungstermine für die Kontoarten.

Kosten Kontoarten Scalable Capital

Orderarten bei Scalable Capital

Bei Scalable Capital hat man die Wahl zwischen folgenden Ordertypen.

Marktorder

Auch Market Order genannt. Während der Handelszeiten wird die Market Order zum bestmöglichen Preis ausgeführt. Die Marktorder ist nur für den Tag gültig, an dem sie erteilt wurde. 

Limit Order

Bei dieser Orderart kann man ein Limit definieren. Die Order wird nur zum angegeben Preis oder besser ausgeführt. Die Limit-Order ist für 360 Tage gültig. In diesem Zeitraum kann sie jederzeit storniert werden, sofern noch nicht alle georderten Stücke ausgeführt wurden.

Stop Order

Mit dieser Order können Sie einen Stoppreis definieren. Bei Erreichen des Stoppreises wird Ihre Order als Marktorder aktiviert und während der Handelszeiten zum bestmöglichen Preis ausgeführt. Genauso wie bei der Limit Order, ist diese Order 360 Tage gültig und kann in dieser Zeit storniert werden.

Stop Limit Order

Eine Kombination aus den beiden vorherigen Orderarten. Hiermit können Sie ein Limit und einen Stopppreis setzen. Sobald der Stopppreis erricht ist, wird die Order als Limit Order aktiviert.

Anmeldung bei Scalable Capital

Eine Kontoeröffnung bei Scalable Capital ist in wenigen Schritten erledigt.

Schritt 1: Broker oder Vermögensverwaltung

Zuerst müssen Sie auswählen, welchen Service Sie nutzen wollen. Zur Wahl stehen Broker oder Vermögensverwaltung.

Scalable Capital Kontoeröffnung
Scalable Capital Kontoeröffnung

Sobald Sie auf eine der beiden Möglichkeiten klicken, müssen Sie auf der nächsten Seite ihre E-Mail-Adresse hinterlegen. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit weiteren Schritten zur Anmeldung. Beispielsweise müssen persönliche Daten wie Name und Anschrift hinterlegt werden.

Schritt 2: Verifizierung

Sobald der Anmelde Prozess durchlaufen ist, fehlt nur noch die Verifizierung der Daten. Hierfür stehen zwei Möglichkeiten zur Auswahl. Per Video Chat bequem von zu Hause oder aber per PostIdent Verfahren.

Im Anschluss daran wird der Anlagebetrag eingezogen und nach den vorher angegebenen Kriterien angelegt.

Demokonto bei Scalable Capital

Viele Online Broker bieten ihren Kunden Demokonten an. Dies kann einige Vorteile haben. Beispielsweise können Interessierte Anleger den Online Broker erstmal in Ruhe kennen lernen, ohne bereits Geld einzahlen zu müssen. so kann man sich auch mit der Trading Plattform bekannt machen und gegebenenfalls Handelsstrategien testen.

Scalable Capital bietet aber leider kein Demokonto an. Ein günstiger Einstieg könnte aber das kostenlose Konto „Free Broker“ für 0,99 Euro pro Trade sein.

Erfahrungen und Meinungen anderer Nutzer

Wenn man auf der Suche nach einem neuen Online Broker ist, können auch immer Erfahrungen und Berichte von anderen Benutzern Aufschluss über einen Anbieter geben. Daher wollen wir uns beim bekannten Bewertungsportal Trustpilot einmal die Reviews zu Scalable Capital ansehen.

Die Bewertungen gehen hier klar auseinander. Während zwei Drittel der Benutzer zufrieden sind, zeigt sich der Rest enttäuscht vom Anbieter. Klarer Kritikpunkt der User scheint der Robo Advisor zu sein, der nicht annähernd die Renditen erwirtschaftet, die sich die Kunden wünschen.

Eine negative Bewertung zu Scalable Capital.

Ich darf ja nur noch nach neuen Erfahrungen bewerten. Also mein bestehendes Depot hat Stand heute 16,45% Verlust vor Steuern. Also seit Anfang März ca. 22% platt gemacht. Alle anderen Anlagen sind deutlich im Plus, stehen also mindestens 22% besser da als scalable. Transaktionen vom Januar 20 bis 31.03.20 ca. 80. Seit 01.04.20 bis heute 33.

Bernd bei Trustpilot

Aber wie eingangs beschrieben gibt es nicht nur negative Bewertungen. Mehr als die Hälfte der Bewertungen sind positiv.

Die Kosten pro Trade sind niedrig (1 €] und alles ist sehr übersichtlich. Ein Broker für das langfristige Investieren. Mit ETF Sparplänen und Aktien einzeln Käufen passt der Broker sehr gut in mein Anlagekonzept.

Andreas bei Trustpilot

Trotzdem möchten wir darauf hinweisen, dass es sich hier um subjektive Bewertungen von Einzelpersonen handelt.

Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen handeln bei Libertex

  • Mehr als 200 Handelsinstrumente
  • PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
  • Lizenzierter und Regulierter Anbieter
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100€
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Libertex Logo

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen handeln bei Stormgain

  • Krypto Trading & Cloud Mining
  • Integrierte Wallet
  • Mobile Apps für Android & iOS
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Stormgain Logo

Erfahrungsberichte zu Libertex und Stormgain lesen.

Scalable Capital App

Der Anbieter stellt für seine Kunden eine mobile App zur Verfügung. Die Betriebssysteme iOS und Android werden unterstützt. Dabei können die Anwendungen auf dem Tablet und Handy installiert werden.

Scalable Capital App Erfahrung
Scalable Capital App

Des Weiteren können alle wichtigen Funktionen und Features auch in der App genutzt werden.

Kontakt & Kunden Support bei Scalable Capital

Der Kunden Support ist für viele Trader ein nicht zu vernachlässigender Faktor bei der Online Broker Wahl. Daher wollen wir nun einen kurzen Blick auf den Kunden Service bei Scalable Capital werfen.

Es stehen verschiedene Wege zur Kontaktaufnahme bereit.

  • Telefon und Rückruf Service
  • E-Mail
  • Kontaktformular
  • Live Chat

Die Service Zeiten vom Kunden Support beim Online Broker sind Mo.-Fr. 09:00 – 19:00 Uhr.

Kunden Support Scalable Capital
Kunden Support Scalable Capital

Regulierung & Sicherheit

Scalable Capital ist ein unabhängiger Vermögensverwalter. Die Dienstleistungen werden von der deutschen Finanzaufsichtsbehörde BaFin überwacht und reguliert. Außerdem unterliegt man der Aufsicht der Deutschen Bundesbank.

Kundengelder sind durch die gesetzliche Einlagensicherung bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Kunde abgesichert.

Alle Transaktionen und Prozesse sowie Daten werden über eine sichere TSL/SSL-Verschlüsselung übertragen.

Zudem besteht bei der Konto Nutzung eine Zwei-Faktor-Authentifizierung. Somit wird der Login Prozess und die Konto Nutzung sicherer.

Fazit zu Scalable Capital

Unseren Scalable Capital Test wollen wir am Ende in einem kurzen Fazit zusammenfassen. Dabei fällt unsere Bewertung durchwachsen aus. Die Gebühren bei Scalable Capital sind sehr niedrig, gehen jedoch zu Lasten der Auswahl und der Funktionen.

Generell muss man den Anbieter in zwei unterschiedliche Teile einordnen. Zum einem gibt es den Online Broker. Dieser bietet günstigen Handel, bei eingeschränktem Angebot. Es können Aktien, ETF und Fonds gehandelt werden. Gut geeignet ist dies für alle Sparplan Fans.

Zum anderen gibt es den Vermögensverwalter Scalable Capital. Hier sorgt ein Robo Advisor für die Anlage Strategie. Der Robo Advisor bekommt seine Daten vom Kunden. dieser muss zu Beginn Fragen zu seinen Anlagezielen beantworten. Ganz günstig ist der Einstieg nicht. Beim Robo Advisor ist die Mindesteinlage 10.000 Euro.

Dabei sind die Kunden Bewertungen nicht immer positiv beim Robo Advisor. Viele stören sich am schlechten Risikomanagement und den niedrigen Renditen.

So ganz konnte uns das Angebot von Online Broker und Robo Advisor nicht überzeugen. Für einen Online Broker sind die Gebühren gut, aber das Angebot leider zu klein.

Das Angebot der Vermögensverwaltung konnte uns ebenfalls nicht überzeugen. Selber kann man sich durch wenige ETFs eine eigene Strategie zusammen bauen. Hierfür gibt es genug Anleitungen im Internet und in der Literatur.

Wer eine Alternative zu Scalable Capital sucht, dem können wir unseren Libertex empfehlen. Hier bekommt man ein riesiges Angebot an handelbaren Kryptowährungen.

Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen

Kryptowährungen handeln bei Libertex

  • Mehr als 200 Handelsinstrumente
  • PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung
  • Lizenzierter und Regulierter Anbieter
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100€
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Libertex Logo

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen handeln bei Stormgain

  • Krypto Trading & Cloud Mining
  • Integrierte Wallet
  • Mobile Apps für Android & iOS
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar
  • Einer der Besten Krypto Broker
Bewertung
Stormgain Logo

Erfahrungsberichte zu Libertex und Stormgain lesen.

FAQ

Was ist Scalable Capital?

Scalable Capital bietet zwei Services an. Online Broking und Vermögensverwaltung. Diese wird durch einen Robo Advisor dargestellt, der aufgrund von persönlichen Anlagezielen eine Anlagestrategie entwickelt und danach automatisch handelt und angelegt.

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung bei Scalable Capital?

Beim Online Broking beträgt die Mindesteinzahlung 1 €. Sie sollten jedoch mehr einzahlen, dass die Mindestorder 250 € entspricht. Beim Robo Advisor müssen Sie mindestens 10.000 € hinterlegen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.